• teaser blank
  • teaser blank
  • teaser blank
  • teaser blank
  • teaser blank
  • Segways –

    da fahr’ ich voll drauf ab!
  • Segway fahren.

    In der Gruppe am Schönsten
  • Fotograf zu langsam –

    Segway-Fahrer schon vorbei.
  • Mit Segways –

    entspannt ankommen und Aussicht genießen
  • Rapspflanzen zu hoch –

    Segwayfahrer zu klein

Voraussetzungen und Hinweise

Zum Fahren eines Segways benötigen Sie:


  • einen gültigen Führerschein (PKW- oder mindestens Mofaführerschein), der bei Fahrbeginn (z. B. auf Polizeiwunsch) vorzeigbar sein muss.

  • ein Gewicht zwischen 45 und 118 kg

  • eine Einweisung und ein Sicherheitstraining bzw. einen Nachweis über eine Teilnahme bei einem anderen Anbieter.

Grundsätzlich gelten die Bestimmungen der StVO:


  • Der Nutzer muß fahrtauglich sein und darf keine gesundheitlichen Beeinträchtigungen (Schwindel, Gleichgewichtsstörungen o. ä.) haben.

  • Das Fahren unter Alkohol- und/oder Drogeneinfluß ist nicht erlaubt.

  • Vorab entrichtete Zahlungen werden in Fällen, in denen eine Teilnahme an einer Tour aus vorgenannten Gründen nicht stattfinden kann, nicht erstattet.

  • Schwangeren ist das Fahren mit einem Segway nicht erlaubt.

  • Das Fahren innerhalb geschlossener Ortschaften ist grundsätzlich erlaubt, wenn möglich ist ein Radweg zu benutzen.

  • Bei Nutzung der Straße ist hintereinander zu fahren, keinesfalls nebeneinander.

  • Abbiegewünsche sind durch Handzeichen rechtzeitig anzuzeigen.

  • Das Fahren ist nicht erlaubt auf Kreis-, Land-, Staats- oder Bundesstraßen sowie auf Autobahnen!

  • Das Tragen eines Fahrradhelmes ist Pflicht. Es kann der eigene Helm verwendet werden.


Wir empfehlen Ihnen:


  • der Witterung entsprechende, angepasste Bekleidung zu tragen, ggf. Handschuhe und warme Sachen oder Regenbekleidung bzw. Sonnenbrille.

  • Für den sicheren Stand auf dem Segway ist flaches, festes Schuhwerk angebracht. Ihre persönlichen Sachen verstauen Sie am besten in den Taschen Ihrer Kleidung oder in einem Rucksack.

Wir bremsen nicht für schlechtes Wetter:


  • Die Touren finden auch bei unbeständigem Wetter statt. Muss die Tour allerdings wegen Dauerregen, Gewitter, Sturm oder sonstigen unbeeinflussbaren Wetterkapriolen abgesagt werden, erstatten wir vorab geleistete Zahlungen, vereinbaren einen Ersatztermin oder stellen Ihnen einen Gutschein aus.

Unsere Partner

Kontakt


OenoSegTours WeinFranken

Dipl.-Oenologe Dr. Bernd Mäuser
Am Alten Bahnhof 8
97332 Volkach am Main

Tel. +49-9381-84797-130

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unsere Geschäftszeiten


Mo, Mi, Fr  v. 08:00-14:00 Uhr (spez. Inform.)
Mo - Fr      v. 09:00-20.00 Uhr (allgem. Inform.)
Sa             v. 09:00-15:00 Uhr (allgem. Inform.)